Um unsere Webseite optimal zu gestalten und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Das Design des Etiketts orientiert sich am bestehenden Markenauftritt des Premium Pils. Neben Pilsener und Münchner Malzen enthält das Bitburger Premium Kellerbier auch Karamellmalz. So wurden auf dem Etikett die klassischen Goldelemente reduziert und rotbraune Elemente eingefügt, die den feinmalzig milden Geschmack und den besonderen bernsteinfarbenen Glanz des Bieres hervorheben sollen.


Für die Differenzierung und eine klare Zuordnung als Bierspezialität wurde ein Sortenbalken integriert. Als Hinweis auf die Malz- und Karamellaromen wurde sowohl auf dem Hals- als auch Bauchetikett zusätzlich eine Ähre abgebildet. Auch der Kronkorken wurde farblich angepasst.


Das Design wurde auf die verschiedenen Gebinde und Verpackungen, wie z.B. das Sixpack, adaptiert und angepasst.


Insgesamt wurde eine Anmutung geschaffen, die den Premiumcharakter und klaren Fokus auf die Kernelemente, mit deutlicher Differenzierung, kombiniert.


Bitburger Kellerbier, Sixpack