Um unsere Webseite optimal zu gestalten und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Schwartau Samt Packaging Design Food

Schwartau Samt Winteredition

Warm eingepackt für die aktuelle Wintersaison!

Die Zielsetzung der neuen Winterpromotion ist ganz klar – Impulswirkung am POS zu schaffen und dennoch eine klare Dekodierbarkeit der unterschiedlichen Sorten zu gewährleisten. Als verantwortliche Packaging Agentur gestalteten wir das neue Samt Design im Winterdress für die Sorten Erdbeer-Johannisbeere, Kirsch-Brombeere und Aprikose-Mandarine.

Die Sorten der Limited Edition heben sich klar von den Stammsorten ab. Dem samtigen Hintergrund-Fond wurde ein Strickpullover mit grafischem Stichmuster übergezogen, welches winterliche Gemütlichkeit und Modernität ausstrahlt.

Zum modernen Hintergrund-Fond ist eine klassische Foodinszenierung als Gegengewicht addiert worden.


Schwartau Samt Packaging Design Food Winteredition

Zur Differenzierung der Sorten codiert das Logo entsprechend mit und jede Sorte ist mit einem eigenen Stichmuster ausgestattet.


Weiterhin steht der Sortenname in einer handgeschriebenen Typographie direkt unterhalb des Logos, was eine schnellen Zuordnung ermöglicht. Zusätzlich untersteichen wir so den persönlichen Charakter der Edition.


Damit die Sorten auch im Tray zu erkennen sind, wenn der untere Teil zum größten Teil verdeckt wird, ist das Schwartau Logo im oberen Bereich durch ein Dekorband gestützt, welches ebenfalls in den Sortenfarben codiert und in unterschiedlichen Mustern gestaltet ist.


Unsere Projektverantwortlichen haben in der Gestaltung der Winter Promotion wieder einmal gezeigt, dass sie neben der großen Markenerfahrung und Erfahrung in komplexen Sortimentsstrategien auch einfach kreativ sind!

Neben der Packungsgestaltung haben wir ein Plakat entwickelt, welches für Salesunterlagen und Zweitplatzierungen eingesetzt wird und das Konzept der Packungspromotion auch in der Kommunikation fortführt.